Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.
Aktuelles Weitere Meldungen 2. Jeck es jeil-Sitzung 2018: Traumhaft! Suche

2. Jeck es jeil-Sitzung 2018: Traumhaft!

Die 1. Jeck es jeil-Sitzung hatte die Latte sehr hochgelegt. Die 2. Jeck es jeil-Sitzung zog locker nach. Auch am 1. Februar 2018 erlebte die KAJUJA-Familie wieder einen grandiosen Abend im ausverkauften Theater am Tanzbrunnen.

Blumendeko für Willi & Ernst


Nach einem Klasse-Start der Dillendöppcher enterten Willi & Ernst die Bühne. Sie bekamen nicht nur tosenden Applaus, sondern nach einem Witz ("Hier steht ja schon Grabgesteck") auch einen Teil der Blumendeko geschenkt. Es folgten die Jungs von Cat Ballou, die für die erste EsKAJUJAtion der Sitzung sorgten.

Klüngelköpp legen nach


Und der Puls blieb hoch. Nach Cat Ballou ging es gleich mit den Klüngelköpp weiter, die ebenfalls super "ablieferten". Auch die Rheinmatrosen der GMKG zeigten, weshalb sie jeder Sitzung gut zu Gesicht stehen. Auf ihren Auftritt folgte der Besuch des Dreigestirns.

Tolle Highlights zum Schluss


Auch der Schlussteil hatte dann noch so manches Highlight zu bieten: Auf Motombo, der auf gewohnt hohem Niveau Gas gab, folgten unsere neuen Nachwuchspreis-Träger (!) von Fiasko mit einem Klasse-Auftritt. Der "eigene Nachwuchs" von Pütz & Band und die Jungs von Lupo sorgten für den gelungenen Abschluss, der selbstverständlich auch an diesem Abend der Auftakt zur legendären Aftershow-Party war.